Seminartage:  

Seminartage werden online umgesetzt, wobei an einem geplanten Termin jeweils 2 Themen besprochen werden.

Für die beiden anderen Seminare werden jeweils Ersatztermine ausgeschrieben.

 

Gruppenmentoring:

„Telementoring“ für bestehende Gruppen in Videokonferenzen.

Neue Gruppen starten erst, wenn Präsenzveranstaltungen wieder möglich sind.

 

Einzelmentoring:

Via Mail, Videokonferenz oder Telefon nach Vereinbarung.

 

TTT Angebote:

Soweit möglich als Onlineangebote und über den ILIAS-Server der ÄKWL.

Präsenzphasen des Bastistrainings werden verschoben.

 

Angemeldete Teilnehmer*innen werden per Mail über Ersatztermine und Alternativangebote benachrichtigt.

Das KWWL bleibt unter der zentralen Rufnummer 0234 / 32-23311 und aktuell unter kwwl@gmx.de für Sie erreichbar.