Der Hausärztetag Westfalen-Lippe vom 27.-30.10. findet in diesem Jahr digital statt.

Für Ärztinnen und Ärzte ist wieder das beliebte „Update Allgemeinmedizin“ dabei, außerdem ein Geriatrie-Update, Tipps zur erfolgreichen Praxisabgabe und gleich vier Pharmako-Therapie-Qualitätszirkel (PTQZ). Medizinische Fachangestellte und Praxisteams können wählen zwischen Themen wie DMP, EKG, EBM-Abrechnung, Elastisches Taping oder Berufspolitik. Für Nachwuchsmediziner werden gleich mehrere Module der Seminarreihe „Werkzeugkasten Niederlassung“ sowie Lerntechniken für Medizinstudierende angeboten. Und natürlich spielt auch die Hausarztzentrierte Versorgung (HZV) eine wichtige Rolle: In Fortbildungen und Informationsveranstaltungen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wertvolle Tipps zur Abrechnung und Einschreibung von Patienten.

Weitere Informationen und Anmeldungsmöglichkeiten finden Sie hier