Online Seminartag

30.09.2020, online

Online Seminartag

Mittwoch, 30.09.2020, 15.00 – 18.00 Uhr

Nur knapp 20 Prozent der Erwachsenen nehmen regelmäßig ihre hausärztlichen Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch. Welche Vorgaben bestehen für Check-Up, Hautkrebsscreening, Krebsvorsorge und Aortenscreening? Wie können diese effizient in der Praxis integriert werden? Wodurch kann der Nutzen der Maßnahmen für die Patient*innen verbessert werden?

Diabetisches Fußsyndrom: Die Zusammenarbeit mit der diabetischen Fußambulanz regelt die gemeinsame DFS-Leitlinie der Fachgesellschaften. Was ist in der Hausarztpraxis zu gewährleisten? Welche Informationen benötigt der Diabetologe? Welche Rückmeldung benötigt der/die Hausärzt*in kurzfristig? Welche Vorgaben & Restriktionen bestehen bei der Versorgung der Diabetiker*innen in der vertragsärztlichen Versorgung? Dr. Lederle bereitet uns als einer der Autoren der Leitlinien das Thema anhand von Fallbeispielen auf.

Anmeldung bitte per mail an kwwl@rub.de