Online Seminartag IIIB/2021

20.02.2021, online

Dieser Seminartag ist ausgebucht

Die KHK und/oder Herzinsuffizienz erfordern ein besonders Maß an Nachsorge und Lotsenfunktion der Hausärzt*innen in unserem immer komplexer werdenden Gesundheitssystem. Wie steht es um die neuen Thrombozyten-Aggregationshemmer in der hausärztlichen Routine? Wie führe ich ein koordiniertes DMP-KHK durch? Im Seminar wird auch aufgezeigt, wie an Mitarbeiter*innen delegierte Leistungen die Versorgung der Patient*innen und die Wirtschaftlichkeit in der Praxis verbessern können.

Häufige EKG Befunde sind tachykarde Herzrhythmusstörungen, wie etwa Vorhofflimmern. Doch es lassen sich auch seltenere Erkrankungen, wie etwa Kardiomyopathien, Hinweise auf Ischämien oder nicht auf den ersten Blick erkennbare Leitungsstörungen nachweisen. Das Seminar gibt hierfür einen Überblick.

 

09.00 Uhr bis 09.15 Uhr:

Begrüßung/ Netiquette

09.15 Uhr bis 10.45 Uhr:

NN

KHK & Herzinsuffizienz

10.45 Uhr bis 11.00 Uhr:

Pause

11.00 Uhr bis 12.30 Uhr:

NN

Hands-on EKG

Ab 12.30 Uhr:

Abschluss

 

Anmeldung bitte per mail an kwwl@rub.de