Seminartag

05.09.2020, Bielefeld

Vormittag noch 3 freie Plätze

Nachmittag noch 6 freie Plätze

 

Hauterkrankungen: Welche Hauterkrankungen müssen wir als Hausärzte im Hautkrebsscreening und Praxisalltag sicher identifizieren können? Wie beschreiben wir den Befund dermatologisch korrekt? Wann sollten wir an den Facharzt überweisen? Dr. Diensberg teilt mit uns seine Erfahrungen aus langjährig hausärztlicher Tätigkeit anhand von vielen Bildern und seinem schon legendären „Derma-Quiz“.

Anämie in der Hausarztpraxis: Wie baue ich die Diagnostik wirtschaftlich und medizinisch sinnvoll auf? Aus welchen Befunden können wir die Therapie zu Lasten der GKV ableiten? Was kostet welche Leistung und wie belastet sie das Laborbudget eines Vertragsarztes? Dr. Döring gibt einen Überblick und diskutiert mit uns die wichtigsten Fallkonstellationen.

Das Praxisstart-Team der KVWL und Dr. Giesen zeigen auf, welche Rahmenbedingungen für Vertragsärzte bestehen, wie die KV die zukünftigen Vertragsärzte unterstützt bei Praxisbewertung, -übernahme und Führung in den ersten Jahren der Niederlassung und welche Leistungen unter welchen Bedingungen betriebswirtschaftlich sinnvoll sind. Wir diskutieren im Detail mit Vertretern der KV und zeigen auch Handlungsfelder für die Sicherstellung der medizinischen Versorgung auf.

 

Anmeldung bitte per mail an kwwl@rub.de