Seminartage ÄiW 2022 sind online

Die Termine und Themen der Begleitseminare für das kommende Jahr finden Sie zum herunterladen unter Seminarprogramm In den nächsten Tagen werden wir sie auch unter Termine eingestellt haben. Wie bereits in den letzten eineinhalb Jahren werden wir die ÄiW pandemiebedingt quartalsweise für die Anmeldung anschreiben, um unsere Formate und ggf. auch die Termine möglichst zeitnah…

Interesse an einer Rotation in Forschung & Lehre während der allgemeinmedizinischen Weiterbildung?

Die allgemeinmedizinischen Abteilungen der Universitäten in WL bieten Ärzt*innen in Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin die Möglichkeit zu einer Rotation in Lehre und Forschung. Diese kann – z.B. Halbtags – parallel zur praktischen Weiterbildung oder en bloc über 6 Monate erfolgen und für Promotionszwecke und akademischen Profilbildung genutzt werden. Details entnehmen Sie z.B. folgender Stellenausschreibung…

Neue Feedbackbögen zum Workplace-Based Assessment in der Praxis

Wir haben weitere Feedbackbögen aus Großbritaniien übersetzt und in den Deutschen Versorgungskontext übertragen: Fragebogen Multisource Feedback 2.1 – für die Befragung von ärztlichen und nicht-ärztlichen Arbeitskolleg*innen nach einer Weiterbildungsrotation abschnitt in Klinik oder Praxis (über Mittelsmann oder -frau) Fragebogen Patientenzufriedenheit – für die Befragung von in der Praxis behandelten Patient*innen (über Mittelsmann oder -frau) Fragebogen…

Weiterbildungsstelle Allgemeinmedizin Praxis Giesen (Ahaus & Münster)

Wer Interesse an einer Weiterbildung in einer überörtlichen Gemeinschaftspraxis in Ahaus & Münster hat, findet hier weitere Informationen Kurzportrait Weiterbildungsstellen KWWL Giesen Juli 2021  Vom KWWL geschulten Weiterbildungspraxen geben wir hier die Möglichkeit, ihre Weiterbildungsstelle in einem Kurzportrait vorzustellen um Ärzt*innen in der allgemeinmedizinischen Weiterbildung in Westfalen-Lippe die Suche nach einer für sie geeigneten Weiterbildungsstelle…

„Medix“ – pragmatische hausärztliche Leitlinien aus der Schweiz

gibt es für den Rechner oder für unterwegs mit praxisrelevanter evidenzbasierter erfrischend knapper Aufarbeitung hausärztlich relevanter Themen von Augenproblemen in der Grundversorgung über Entzündlich-rheumatische Erkrankungen , Nahrungsmitelunverträglichkeiten und Schlafstörungen bis hin zum Zeckenstich (um nur 5 gute Beispiele zu nennen). Sehr zu empfehlen sind auch die Factsheets (z.B. ambulante Behandlung von COVID Patienten) Smarter Medicine…